Quex Park Logo

Das Powell-Cotton Museum

"Zu treuen Händen zur Freude der Besucher und zum Wohle der Schüler"

In neun Galerien mit sieben überwältigenden Szenen aus der afrikanischen und der asiatischen wilden Tierwelt wird das Lebenswerk des Major P.H.G. Powell-Cotton dargestellt.

Diese gewaltige naturgeschichtliche Sammlung zeigt die Vielgestaltigkeit der Welt der Natur anhand der erlesensten Tierpräparate Europas.

Unterstützt durch eine Sammlung von Weltklasse zum recherchieren, ist das Museum ein akademisches Meisterstück, das von Top-Wissenschaftlern rund um die Welt genutzt wird.

Weitere Kollektionen von Objekten, Geschichten, Fotografien und Filmen, die zwei der Töchter des Major Powell gemacht haben, zeugen von einer anhaltenden Leidenschaft der Familie zum Sammeln, sowohl in Afrika, als auch zu Hause.

Erkunden Sie eine verlorene Welt von Funden aus der Wende des 20. Jahrhunderts.

  • Afrikanische Wildnis              
  • Asiatische Wildnis
  • Kulturen                                 
  • Leben im Dorf
  • Schmuck                               
  • Musikinstrumente|
  • Örtliche Archäologie            
  • Orientalische Schöne Künste
  • Metallarbeiten                        
  • Töpfereikunst
  • Schusswaffen                         
  • Hieb- und Stichwaffen

Erfreuen Sie sich an dem Heim einer außergewöhnlichen Familie aus Kent und besuchen Sie die über 200 Jahre zusammengetragenen Kollektionen, aufgebaut in einem historischen Landsitz am Rande eines Küstendorfes.

Sechs Räume des Landhauses im „Regency“ Stil, dem Heim der Powell-Cottons, sind nachmittags öffentlich zugänglich. Gehen Sie einen Schritt zurück in der Zeit, um zu sehen, wie der Entdecker lebte, wenn er zu Hause war.

Entspannen Sie sich in den geräumigen Gärten und schlendern Sie den Waldweg entlang. Genießen Sie ein Essen im Freien oder bringen Sie, für ein Picknick auf den Wiesen oder im Schatten der vielen ausgewachsenen Bäume, Ihr eigenes Essen mit.

Erkunden Sie den „Victorian Walled Garden“, einen mit einer Mauer aus der Viktorianischen Zeit umgebenen Garten, mit seinem Spektrum an exotischen Pflanzen, dem Kakteen–Haus und weiteren Gewächshäusern.

Lernen

Das Bildungsministerium führt Beratungen durch und stellt kostenlose Lehrerbesuche und Lehrplanhilfen zur Verfügung.

Das ganze Jahr geöffnet für Besuche zur Ausbildung, arbeiten wir in enger Partnerschaft mit Lehrern um ein einzigartiges Lernerlebnis zu schaffen.

Öffnungszeiten

Januar - Dezember:

Museum und Gärten:

Dienstag - Sonntags 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Haus:

Dienstag - Sonntags 13.00 Uhr bis 16.00 Uhr

  • Erwachsene:£8
  • Rentner und Behinderte:£6
  • Schüler:£6
  • Familien:£24 ( 2 Erwachsene, 3 Kinder)

Haus Geschlossen November bis März

Zugang nur zum Garten und spezielle Gruppenpreise können vereinbart werden, bitte nehmen sie für Details Kontakt mit uns auf:

Powell-Cotton Museum
Quex House and Gardens
Quex-Park, Birchington, Kent, CT7 0BH
Telefon: +44 (0)1843 842168

Kontaktieren Sie uns hier

Quality Assured Visitor Attraction 

Tweets


Become a member for exclusive benefits

Information inFrench FlagGerman FlagSpanish Flag

© 2015 Quex Park

Digital Marketing from Moo Moo Digital